Die Anlage

Bereits 1970 wurde unsere Reithalle auf dem Vereinsgelände errichtet und 2007 auf ein Maß von 20x60m erweitert sowie um ein modernes, helles Reiterstübchen ergänzt. Im Jahr 2020 haben wir mit der Modernisierung der Außenplätze unserem Trainingsangebot das Sahnehäubchen aufgesetzt. Unseren Springplatz haben wir auf ein Maß von 50x80m erweitert und ein Ebbe-Flut-System installieren lassen, um witterungsunabhängige Trainingsbedingungen zu schaffen. Gleichzeitig wurde das Dressurviereck auf ein Maß von 30x48m verbreitert, um flexibel einsetzbar zu sein. Das Angebot wird durch einen überdachten Longierzirkel und eine Flutlichtanlage abgerundet.

Herzstück unseres Vereins ist unsere moderne Reitanlage in Hellendorf (Wedemark) – machen Sie sich gerne selbst ein Bild:

Für vereinsfremde Reiter nehmen wir eine Anlagennutzungsgebühr von 10€ pro Ritt (während der Coronapandemie sind leider keine vereinsfremden Reiter auf unserer Anlage gestattet). Angrenzend an das Vereinsgelände befindet sich der Pferdepensionsbetrieb der Familie Kreutzer. Anfragen zu Boxen sind über das Kontaktformular dieser Seite möglich.

Comments are closed.