Javier Simon bringt spanisches Flair in die Wedemark

Normalerweise wird bei uns hauptsächlich Dressur oder Springen geritten, aber am Samstag, den 15. Januar 2022, stand ein Lehrgang mit dem spanischen Trainer und Showreiter Javier Simon auf dem Programm und brachte damit reichlich Abwechslung auf unsere Hellendorfer Anlage.

Einige Teilnehmer wollten reitend neue Eindrücke und Verbesserungsvorschläge mitnehmen, andere hatten sich für die Bodenarbeit entschieden. Willkommen war jedes Pferd, jeder Reiter und jede Reitweise. Vom ganz jungen Pferd bis zum reiferen Semester waren alle engagiert dabei und freuten sich über neuen Input, der in den kommenden Wochen sicher von jedem weiterentwickelt und in die zukünftige Arbeit aufgenommen wird. Der Lehrgang fand unter 2G-Bedingungen statt.

Javier Simon nutzt die Winterhalbjahre, um unter anderem in Deutschland, Tschechien und Polen Kurse zu geben. Ab dem 1. Mai 2022 ist er wieder bis zum Ende der Saison im Showprogramm der „Rancho Grande“ auf Mallorca engagiert. Die vorherigen Stationen des gebürtigen Valencianers waren die Shows „Es Fogueró“ und „Son Amar“. Mit dem Vermitteln von spanischen Pferden hat er sich ein zweites Standbein aufgebaut.

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Comments are closed.